BMW-Star Marco Melandri: «Die Schmerzen sind weg»

Von Kay Hettich
Superbike-WM
Marco Melandri: Er fährt wieder

Marco Melandri: Er fährt wieder

Der Leidensweg von Marco Melandri scheint am Ende. Beim BMW-Test in Jerez hatte der gebeutelte Italiener keine Beschwerden mehr.
Am letzten Test in Jerez, der kurz nach dem ersten Saisonrennen in Australien durchgeführt wurde, konnte Melandri wegen seiner Schulteroperation nicht teilnehmen. Eine Woche vor dem zweiten Saisonrennen wollte es der 30-Jährige aber wissen und schwang sich voller Tatendrang wieder auf seine BMW S1000R.

«Es war ein guter Test für mich», strahlt Melandri. «Die starken Schmerzen im Knochen, die mir so zu schaffen gemacht hatten, sind weg. Natürlich habe ich noch Schwierigkeiten, da es meiner Schulter momentan an Kraft und Beweglichkeit fehlt. Aber nun schmerzt nur der Muskel noch etwas, da er sich weiter von der Operation erholt. Es sieht aus, als seien wir auf einem guten Weg.»

Der zweitägige Test verlor für Melandri angesichts seiner gesundheitlichen Problemen ein wenig an Bdeutung. Das Wetter lud auch nicht dazu ein, den ganzen Tag Kreise zu ziehen: An beiden Tagen regnete es! «Nach der langen Pause habe ich den Test vor allem genutzt, um an mir selbst zu arbeiten. Zum Glück konnten wir am zweiten Tag ein paar Runden im Trockenen fahren, auch wenn die Bedingungen dabei recht schwierig waren», meint der BMW-Pilot. «Insgesamt bin ich mit dem Test zufrieden, denn wir haben einige gute Ideen für die Zukunft gesammelt.»

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Lewis Hamilton: Hunger auf mehr als Formel 1

Mathias Brunner
​Lewis Hamilton ist nach 2008, 2014, 2015, 2017, 2018 und 2019 zum siebten Mal Formel-1-Weltmeister. Doch sein Erbe besteht nicht aus Bestmarken, die er reihenweise niederreisst. Sein Erbe reicht erheblich weiter.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Di. 24.11., 02:45, Hamburg 1
    car port
  • Di. 24.11., 02:45, Motorvision TV
    Formula Drift Championship
  • Di. 24.11., 03:00, Eurosport 2
    Rallye: FIA-Europameisterschaft
  • Di. 24.11., 03:15, ORF Sport+
    Schätze aus dem ORF-Archiv: Formel 1 Saison 1996: Großer Preis von Monaco
  • Di. 24.11., 03:35, SPORT1+
    Motorsport - Porsche Carrera Cup, Magazin
  • Di. 24.11., 04:00, SPORT1+
    Motorsport - FIA WEC
  • Di. 24.11., 05:00, ORF Sport+
    Rallye Europameisterschaft
  • Di. 24.11., 05:15, Hamburg 1
    car port
  • Di. 24.11., 05:20, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Di. 24.11., 05:30, Puls 4
    Café Puls mit PULS 4 News
» zum TV-Programm
7DE