Philipp Öttl: Katastrophales Qualifying!

Von Sharleena Wirsing
Moto3
Philipp Öttl

Philipp Öttl

Moto3-Pilot Philipp Öttl stürzte nach einer soliden Leistung im dritten freien Training. Im Qualifying fehlte ihm das Vertrauen und das Gefühl für die Maschine.

Platz 29 und satte 2,3 sec Rückstand auf die Bestzeit von Jack Miller. So lässt sich das missglückte Qualifying von Philipp Öttl zusammenfassen. In den freien Trainings zeigte der Interwetten-Pilot gute Ansätze, doch zwei Stürze trübten das Bild.

Im Qualifying kam Öttl mit der Kalex-KTM auf keinen grünen Zweig. «Eine Rundenzeit von 1:45 min fährt man vielleicht in einer nationalen Meisterschaft. Die Zeit war einfach schlecht. Die Maschine fühlt sich einfach schlecht an. Ich komme nicht in meinen Rhythmus und habe durch die zwei Stürze kein Vertrauen mehr zum Bike. Es hat sich alles summiert. Das fehlende Vertrauen war der Grund für dieses Ergebnis.»

Auch Vater Peter Öttl war enttäuscht: «Wir sind über den 29. Platz natürlich sehr unglücklich, denn die Trainings zuvor liefen alle ordentlich. Er war im Regen und am Samstagmorgen schnell, aber im Qualifying konnten wir uns nicht so steigern wie die anderen. Im Vergleich zum Morgen war er nur 0,4 sec schneller. Darum stehen wir auf Platz 29. Nun müssen wir analysieren, warum das so war. Für den Sonntag müssen wir eine Lösung finden.»

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Der tiefe Fall von Ferrari: Gründe für die Flaute

Mathias Brunner
​Das schmerzt jeden Ferrari-Fan in der Seele: Ferrari-Teamchef Mattia Binotto hat als Saisonziel 2021 den dritten Schlussrang genannt. In Tat und Wahrheit müssen die Italiener froh sein, wenn sie den erreichen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Di. 26.01., 18:15, Motorvision TV
    King of the Roads
  • Di. 26.01., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Di. 26.01., 19:30, Motorvision TV
    Bike World
  • Di. 26.01., 22:15, DMAX
    King of Trucks
  • Di. 26.01., 22:45, Motorvision TV
    Formula E - Specials
  • Di. 26.01., 23:15, Motorvision TV
    Made in....
  • Mi. 27.01., 02:25, Motorvision TV
    Tuning - Tiefer geht's nicht!
  • Mi. 27.01., 05:20, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Mi. 27.01., 05:30, Puls 4
    Café Puls mit PULS 4 News
  • Mi. 27.01., 06:00, Sat.1
    Café Puls mit Puls 4 News
» zum TV-Programm
8DE