Dani Pedrosa (Honda): «Dann gelten andere Gesetze»

Von Isabella Wiesinger
MotoGP
Dani Pedrosa schlug sich als Fünfter beachtlich

Dani Pedrosa schlug sich als Fünfter beachtlich

Bei seinem letzten MotoGP-Wochenende auf dem Ricardo Tormo Circuit in Valencia landete Repsol-Honda-Pilot Dani Pedrosa nach den beiden freien Trainings am Freitag auf dem fünften Platz.

Am Donnerstagabend fand in der Honda-Hospitality eine ausgiebige Abschiedsparty für Dani Pedrosa statt. «Das war ein besonderer Tag», freute sich der Spanier. «Das Team hat mir ein Überraschungsgeschenk gegeben und ich fühle mich sehr geehrt, ein Teil von ihnen gewesen sein zu dürfen.»

«Ich musste eine Rede halten, dabei sind mir die Tränen gekommen», gab Pedrosa zu. «Das lag daran, dass ich die Gesichter der ganzen Mechaniker gesehen habe, mit denen ich so lange zusammengearbeitet habe. Das war sehr emotional.»

Trotz der ausgelassenen Feier am Vorabend bei Honda, musste sich der ehemalige 250-ccm-Weltmeister am Freitag wieder auf den Rennsport konzentrieren. «Es sieht aus, als würde es während des gesamten Wochenendes regnen. Dann gelten andere Gesetze auf der Strecke. Wir werden sehen, wie viel Wasser auf der Strecke steht, weil das die Reifenwahl beeinflusst. Im FP2 bin ich nicht viele Runden gefahren, aber morgen werden wir versuchen, ein gutes Qualifying zu machen.»

Pedrosa landete auf Platz 5, zu Teamkollege Marc Marquez, der Bestzeit fuhr, fehlen dem 33-Jährigen 0,7 sec.

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

SPEEDWEEK.com im neuen Look: Änderungen wurden nötig

Ivo Schützbach
Seit heute erscheint SPEEDWEEK.com in allen Ländern und auf allen Geräten in einem einheitlichen Design. Unser Ziel war, die Seite moderner zu gestalten und besonders für mobile Endgeräte attraktiver zu machen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Di. 27.10., 18:10, Motorvision TV
    FIM Enduro World Championship
  • Di. 27.10., 18:40, Motorvision TV
    FIM Trial World Championship
  • Di. 27.10., 19:00, Motorvision TV
    Bike World
  • Di. 27.10., 19:10, Motorvision TV
    Bike World
  • Di. 27.10., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Di. 27.10., 19:30, Sport1
    SPORT1 News Live
  • Di. 27.10., 20:00, Motorvision TV
    GT World Challenge
  • Di. 27.10., 20:01, Eurosport 2
    Motorradsport: FIM-Langstrecken-WM
  • Di. 27.10., 20:55, Motorvision TV
    Formula E Street Racers
  • Di. 27.10., 21:45, Motorvision TV
    Formula E - Specials
» zum TV-Programm
6DE