Mantova 2: Jorge Prado (KTM) gewinnt Moto 1

Von Thoralf Abgarjan
Motocross-WM MXGP
Jorge Prado gewann den ersten Lauf von Mantova 2

Jorge Prado gewann den ersten Lauf von Mantova 2

Mit einem Start-Ziel-Sieg gewann Jorge Prado (Red Bull KTM) den ersten MXGP-Lauf von Mantova 2. Der Spanier wehrte alle Angriffe von Jeremy Seewer (Yamaha) erfolgreich ab. Henry Jacobi (Yamaha) erreicht P14 nach Sturz.

10. Lauf zur MXGP-Motocross WM, Grand-Prix of Città di Mantova (Mantova 2): Mit einem Start-Ziel-Sieg gewann Red Bull KTM Werksfahrer Jorge Prado den ersten Lauf von Mantova 2. Jeremy Seewer (Yamaha) konnte dem Spanier über die gesamte Renndistanz folgen, fand aber keine Überholmöglichkeit.

Antonio Cairoli (KTM) kämpfte sich mit gebrochener Nase durch und erreichte hinter Romain Febvre (Kawasaki) auf P4 das Ziel. WM-Leader und Polesetter Tim Gajser (Honda) erreichte das Ziel auf P5.

Henry Jacobi (Yamaha) startete gut, fiel aber nach einer Kollision mit Calvin Vlaanderen und einem daraus resultierenden Crash auf P13 zurück.

Alle Einzelheiten vom ersten MXGP-Lauf von Mantova 2 erfahren Sie im nachfolgenden Renn-Stenogramm:

Start:
Jorge Prado gewinnt den Start vor Jeremy Seewer und Antonio Cairoli. Es folgen Febvre, Tixier, Gajser, van Horebeek, Jacobi und Desalle.

Noch 28 Min:
Febvre geht außen an Cairoli vorbei auf Rang 3.

Noch 26 Min:
Leader Prado wehrt den ersten Angriff von Seewer ab.

Noch 25 Min:
Jacobi fällt auf P11 zurück.

Noch 24 Min:
Febvre attackiert Seewer auf P2.

Noch 23 Min:
Gajser hat Mitch Evans überholt und P5 erreicht.

Noch 22 Min:
Prado führt mit 1,2 Sekunden Vorsprung vor Seewer, Febvre, Cairoli, Gajser, Desalle, van Horebeek, Coldenhoff, Tixier, Paulin und Jacobi.

Noch 19 Min:
Seewer startet einen weiteren Angriff auf Leader Prado. Cairoli folgt dem Trio an der Spitze mit Respektabstand.

Noch 17 Min:
Cairoli hat nun das Spitzentrio wieder in Reichweite.

Noch 14 Min:
Coldenhoff quetscht sich an Desalle vorbei auf P7.

Noch 13 Min:
Cairoli verliert wieder etwas den Anschluss an die Spitze.

Noch 11 Min:
Prado und Seewer können sich nun etwas von Febvre absetzen.

Noch 10 Min:
Henry Jacobi kollidiert mit Vlaanderen, stürzt und fällt auf P14 zurück.

Noch 4 Min:
Gajser (P5) kann die Lücke zu Cairoli schließen.

Noch 2 Min:
Jeremy Seewer attackiert weiter, kommt aber nicht an Leader Prado vorbei.

Noch 2 Runden:
Prado kann sich an der Spitze wieder etwas absetzen. Sein Vorsprung beträgt 1,7 Sekunden.

Letzte Runde:
Jorge Prado gewinnt den ersten Lauf von Mantova 2 vor Jeremy Seewer und Romain Febvre.

Ergebnis MXGP Mantova 2, Lauf 1:

1. Jorge Prado (ESP), KTM
2. Jeremy Seewer (SUI), Yamaha
3. Romain Febvre (FRA), Kawasaki
4. Antonio Cairoli (ITA), KTM
5. Tim Gajser (SLO), Honda
6. Glenn Coldenhoff (NED), GasGas
7. Mitch Evans (AUS), Honda
8. Jeremy van Horebeek (BEL), Honda
9. Clement Desalle (BEL), Kawasaki
10. Gautier Paulin (FRA), Yamaha
11. Jordi Tixier (FRA), KTM
12. Calvin Vlaanderen (NED), Yamaha
13. Henry Jacobi (GER), Yamaha
14. Ivo Monticelli (ITA), GasGas
15. Brian Bogers (NED), KTM
16. Samuele Bernardini (ITA), Yamaha
17. Tanel Leok (EST), Husqvarna
18. Petar Petrov (BUL), KTM
19. Adam Sterry (GBR), KTM
20. Dylan Walsh (GBR), Honda
...
26. (DNF): EvgenyBobryshev (RUS), Husqvarna
...
DNS: Arminas Jasikonis (LTU), Husqvarna
DNS: Arnaud Tonus (SUI), Yamaha
DNS: Jeffrey Herlings (NED), KTM
DNS: Tom Koch (GER), KTM

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Romain Grosjean (Haas): Seine fünf Schutzengel

Mathias Brunner
​Es besteht kein Zweifel: Noch vor wenigen Jahren hätte Romain Grosjean bei einem Unfall wie am 29. November 2020 sein Leben verloren. Es waren vor allem fünf Faktoren, die ihn gerettet haben.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Sa. 05.12., 12:25, Sky Sport 2
    Formel 2
  • Sa. 05.12., 12:35, Motorvision TV
    Bike World
  • Sa. 05.12., 12:55, Motorvision TV
    FIM World Motocross Champiomship
  • Sa. 05.12., 13:05, Sky Sport 2
    Formel 2
  • Sa. 05.12., 13:05, Motorvision TV
    Bike World
  • Sa. 05.12., 13:25, Motorvision TV
    FIM Trial World Championship
  • Sa. 05.12., 13:55, Motorvision TV
    FIM Enduro World Championship
  • Sa. 05.12., 14:25, Sky Sport 2
    Formel 2
  • Sa. 05.12., 14:25, Sky Sport 2
    Formel 1: Großer Preis von Sakhir
  • Sa. 05.12., 14:55, Sky Sport 2
    Formel 1: Großer Preis von Sakhir
» zum TV-Programm
7DE