Grand Prix der Steiermark: Wichtigste Sendezeiten

Von Mathias Brunner
Formel 1

​Eine Woche nach dem Grossen Preis von Österreich auf dem Red Bull findet gleichenorts der zweite WM-Lauf statt, aber dieses Mal unter der Bezeichnung Grand Prix der Steiermark. Hier die wichtigsten Sendezeiten.

Die Formel 1 in Zeiten von Corona bietet eine Premiere nach der anderen: Der Red Bull Ring wurde zur 14. Strecke in 70 Jahren Königsklasse, auf welcher ein Formel-1-Saisonbeginn stattgefunden hat. Die anderen 13 Austragungsorte: Melbourne (22 Mal), Buenos Aires (15), Kyalami (8), Rio (7), Monte Carlo (5), Interlagos (3), Bremgarten, Phoenix und Sakhir (alle 2) sowie East London, Long Beach, Silverstone und Zandvoort (alle 1).

Noch nie begann eine Saison so spät: Der Österreich-GP 2020 vom 5. Juli hat den bisherigen Rekord von Bremgarten 1951 gebrochen, damals wurde am 27. Mai gefahren. Und natürlich ist Österreich 2020 auch das erste Geisterrennen der Formel-1-Historie.

Nun folgen die nächsten zwei Premieren: Noch nie gab es auf der gleichen Strecke zwei WM-Läufe innerhalb von acht Tagen, und erstmals heisst ein Rennen der Königsklasse «Grand Prix der Steiermark».

Formel-1-WM-Läufe ohne Landesbezeichnung im Titel, das ist gar nicht so selten. Ein solches Rennen haben wir seit mehr als zehn Jahren, wie unsere Liste zeigt.

Grand Prix von Abu Dhabi in den Vereinigten Arabischen Emiraten (seit 2009).

Caesars Palace Grand Prix (1981 und 1982 in Las Vegas/USA).

Dallas Grand Prix in den USA (1984).

Grand Prix von Europa (in den 50er Jahren als zusätzliches Prädikat verliehen, ab 1983 als eigenständiger WM-Lauf auf ganz verschiedenen Strecken – Brands Hatch, Baku, Donington Park, Jerez, Valencia und auf dem Nürburgring).

Pacific Grand Prix (in Aida/Japan 1994 und 1995).

Pescara Grand Prix (1957 in Italien).

Nach dem spektakulären Saisonstart am 5. Juli wird es spannend sein zu sehen, wie sich die Rennställe unmittelbar folgend auf der gleichen Strecke schlagen. Damit Sie nichts von der ganzen Action aus der Steiermark verpassen, haben wir für Sie die wichtigsten Sendetermine zusammengefasst.

Steiermark-GP 2020 im Fernsehen

Freitag, 10. Juli
9.00: Sky Sport 1 – GP Österreich Wiederholung
10.40: ORF 1 – F1 News
10.55: ORF 1 – Beginn Berichterstattung 1. Freies Training
10.55: Sky Sport 1 – Beginn Berichterstattung 1. Freies Training
11.00–12.30: 1. Freies Training
13.45: Sky Sport 1 – Pressekonferenz Teamchefs
14.30: ORF 1 – F1 News
14.55: n-tv – Beginn Berichterstattung 2. Freies Training
14.55: ORF 1 – Beginn Berichterstattung 2. Freies Training
14.55: Sky Sport 1 – Beginn Berichterstattung 2. Freies Training
15.00–16.30: 2. Freies Training
17.35: Sky Sport 1 – 2. Freies Training Wiederholung

Samstag, 11. Juli
1.00: Sky Sport 2 – 1. Freies Training Wiederholung
2.30: Sky Sport 2 – 2. Freies Training Wiederholung
6.50: Sky Sport 1 – 1. Freies Training Wiederholung
8.20: Sky Sport 1 – 2. Freies Training Wiederholung
11.20: ORF 1 – F1 News
11.55: ORF 1 – Beginn Berichterstattung 3. Freies Training
11.55: Sky Sport 2 – Beginn Berichterstattung 3. Freies Training
12.00–13.00: 3. Freies Training
13.15: ORF 1 – 50 Jahre Grand Prix Geschichte in Spielberg
13.45: Sky Sport 2 – 3. Freies Training Wiederholung
14.00: RTL – Freies Training Highlights
14.20: ORF 1 – F1-News
14.45: RTL – Beginn Berichterstattung Qualifying
14.45: Sky Sport 2 – Beginn Berichterstattung Qualifying
14.55: SRF2 – Beginn Berichterstattung Qualifying
14.55: ORF 1 – Beginn Berichterstattung Qualifying
15.00–16.00: Qualifying
16.15: Sky Sport 2 – Pressekonferenz
18.50: Sky Sport 2 – Qualifying Wiederholung
23.00: Sky Sport 2 – Qualifying Wiederholung

Sonntag, 12. Juli
0.00: Sky Sport 2 – 3. Freies Training Wiederholung
4.00: Sky Sport 2 – 3. Freies Training Wiederholung
8.40: Sky Sport 2 – Qualifying Wiederholung
13.05: ORF 1 – 70 Jahre Formel 1
13.50: ORF 1 – F1-News
14.00: RTL – Countdown zum Rennen
14.00: Sky Sport 2 – Vorberichte zum Rennen
14.30: SRF2 – Vorberichte, gleich anschliessend Rennen
14.35: ORF 1 – Vorberichte, gleich anschliessend Rennen
15.00: RTL – Beginn Berichterstattung zum GP Steiermark
15.05: Sky Sport 2 – Beginn Berichterstattung zum GP Steiermark
15.10: Rennstart
16.45: Sky Sport 2 – Analysen und Interviews
16.45: RTL – Siegerehrung und Highlights
16.50: ORF 1 – Analyse
17.15: Sky Sport 2 – Pressekonferenz
18.00: Sky Sport 2 – GP Steiermark Wiederholung

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

SPEEDWEEK.com im neuen Look: Änderungen wurden nötig

Ivo Schützbach
Seit heute erscheint SPEEDWEEK.com in allen Ländern und auf allen Geräten in einem einheitlichen Design. Unser Ziel war, die Seite moderner zu gestalten und besonders für mobile Endgeräte attraktiver zu machen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mo. 19.10., 18:40, Motorvision TV
    Tour European Rally Historic
  • Mo. 19.10., 19:05, Motorvision TV
    Tour European Rally Alternative Energy
  • Mo. 19.10., 19:05, Motorvision TV
    Arctic Lapland Rally - Ein Tour European Rally Promo Event
  • Mo. 19.10., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Mo. 19.10., 19:30, Motorvision TV
    Belgian Rally Cahmpionship
  • Mo. 19.10., 19:30, Sport1
    SPORT1 News Live
  • Mo. 19.10., 19:35, SPORT1+
    Motorsport - ADAC GT Masters Magazin
  • Mo. 19.10., 19:35, Motorvision TV
    Belgian Rally Cahmpionship
  • Mo. 19.10., 20:15, DMAX
    Der Geiger - Boss of Big Blocks
  • Mo. 19.10., 20:20, SPORT1+
    Motorsport - Porsche GT Magazin
» zum TV-Programm
6DE