F3 Euro Series

Zanellas Comeback

Von - 19.07.2010 15:40

Das Schweizer Nachwuchstalent Christopher Zanella bestreitet die restliche Saison der Formel-3-Euroseries.

Das von Volkswagen Motorsport werksunterstützte Team Motopark Academy wird die restlichen fünf Saisonläufe der F3-Euroseries mit Christopher Zanella bestreiten. Der 20-jährige Schaffhauser bestritt schon 2009 seine Rookiesaison in dieser Serie.

«Christopher hat als Rookie im Vorjahr einfach eine sehr gute Arbeit geleistet und dabei sein grosses Potenzial bereits in beachtliche Resultate umgesetzt. Ich freue mich, ihn jetzt wieder im Team zu haben. Seine Routine, sein technisches Wissen und sein aussergewöhnlicher Speed wird von uns sehr geschätzt», erklärt Teamchef Timo Rumpfkeil die Rückkehr.

«Ich freue mich riesig, Ich werde auch mit den Tests sehr, sehr viel zum Fahren kommen, das kann für meinen weiteren Karriereverlauf nur gut sein», erklärt Zanella, der weiterhin in der Italienischen F3-Meisterschaft an den Start gehen wird. Dort will der schnelle Eidgenosse die Chance nutzen, unter die ersten Drei zu fahren und sich damit einen F1-Test von Ferrari zu sichern.
Adresse dieses Artikels:

© SPEEDWEEK.COM
Zanella war schon 2009 in der F3ES unterwegs © Froidevaux Zanella war schon 2009 in der F3ES unterwegs
Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Thema der Woche

Von Günther Wiesinger

Red Bull KTM: Der tiefe Fall von Johann Zarco

Johann Zarco ist ein Rennfahrer mit vielen Stärken, die Selbstkritik gehört nicht dazu. Er schimpfte so lange über KTM, bis den provozierten Österreichern der Geduldsfaden riss.

» weiterlesen

 

TV-Programm

Mi. 23.10., 21:45, Motorvision TV
Formula Drift Championship
Mi. 23.10., 22:00, Eurosport 2
Superbike: Weltmeisterschaft
Mi. 23.10., 23:00, SPORT1+
SPORT1 News
Mi. 23.10., 23:15, Hamburg 1
car port
Mi. 23.10., 23:30, Motorvision TV
Monster Jam Championship Series
Do. 24.10., 00:00, Anixe HD
Anixe Motor-Magazin
Do. 24.10., 00:00, SPORT1+
SPORT1 News
Do. 24.10., 00:10, Motorvision TV
On Tour
Do. 24.10., 00:30, Eurosport 2
Motorsport: Blancpain GT World Challenge America
Do. 24.10., 01:10, DMAX
Asphalt-Cowboys
zum TV-Programm