Superbike Überblick

Superbike-WM
Jonas Folger

Yamaha-Werksteam: Planungen laufen ohne Jonas Folger

Yamaha-Rennchef Andrea Dosoli gewährte im Gespräch mit SPEEDWEEK.com tiefe Einblicke in seine Vorstellungen für 2021. Die Liste der für das Superbike-Werksteam in Frage kommenden Fahrer ist kurz.
Superbike-WM
Seltenes Bild: Michael Rinaldi vor Johnny Rea

Fremder Gegner für Rea: «Natürlich kannte ich ihn»

Michael Ruben Rinaldi (Go Eleven Ducati) zeigte im zweiten Superbike-Hauptrennen in Jerez eine seiner besten Karriereleistungen. Weltmeister Jonathan Rea fand lobende Worte für den 24-Jährigen.
Superbike-WM
In Jerez war Ducati zuletzt eine Macht

Wieso Ducati glaubt, in Portimão Vorteile zu haben

Das Ducati-Werksteam erlebte beim letzten Event der Superbike-WM in Jerez ein starkes Wochenende, denn Scott Redding gewann zwei Läufe und übernahm die WM-Führung, Chaz Davies fand den Anschluss.

Weitere News

Bilder

Aktuelle Ergebnisse

Stand

FIM Superbike World Championship

Fahrer 2020

1 Scott Redding 98
2 Jonathan Rea 74
3 Alex Lowes 72
4 Toprak Razgatlioglu 66
5 Chaz Davies 57
6 Michael van der Mark 47
7 Loris Baz 37
8 Álvaro Bautista 37
9 Michael Ruben Rinaldi 30
10 Leon Haslam 28

Geburtstage

Lewis Hamilton tobt: «Hört auf, Scheiss zu erfinden!»

Mathias Brunner
​Der Engländer Lewis Hamilton ist aufgebracht: Der Weltmeister nervt sich über Zeitungsberichte, wonach er von Mercedes ein Jahresgehalt von 40 Millionen Pfund fordere. Lewis: «Hört auf, Scheiss zu erfinden!»
» weiterlesen
 

TV-Programm

Mi. 05.08., 18:15, SPORT1+
Motorsport - ADAC Formel 4
Mi. 05.08., 18:45, ORF Sport+
LIVE FIA Formel E
Mi. 05.08., 18:47, Eurosport
Formel E: FIA-Meisterschaft
Mi. 05.08., 18:55, SPORT1+
Motorsport - Porsche Mobil 1 Supercup
Mi. 05.08., 19:00, Eurosport
Formel E: FIA-Meisterschaft
Mi. 05.08., 19:15, ServusTV Österreich
Servus Sport aktuell
Mi. 05.08., 19:30, Motorvision TV
Formula E Street Racers
Mi. 05.08., 19:40, SPORT1+
Motorsport - ADAC GT Masters Rennen
Mi. 05.08., 20:00, Motorvision TV
GT World Challenge
Mi. 05.08., 20:35, ORF Sport+
Formel 1
» zum TV-Programm
8