ADAC GT Masters
Simona de Silvestro ist 31 Jahre alt und kommt aus der Schweiz

Simona de Silvestro: «GT Masters wird eine Challenge»

Die schnelle Schweizerin feiert 2020 ihr Debüt im ADAC GT Masters. Dort pilotiert sie den Porsche 911 GT3 R vom Team75 Bernhard. So blickt Simona de Silvestro auf die Herausforderungen in der Liga der Supersportwagen.
ADAC GT Masters
Der Mercedes-AMG GT3 von Toksport WRT

So geht Toksport WRT in die Saison im ADAC GT Masters

Nach zwei Gastauftritten 2019 bestreitet der Rennstall aus Quiddelbach in der Nähe des Nürburgrings die erste volle Saison im ADAC GT Masters. Am Steuer des Mercedes-AMG GT3 Evo sitzen Maro Engel und Luca Stolz.
ADAC GT Masters
Bunter Rennwagen: Der Audi R8 LMS von T3 Motorsport

T3 Motorsport 2020 mit zwei Autos im ADAC GT Masters

Der Rennstall aus Radebeul wird in der anstehenden Saison des ADAC GT Masters zwei Rennwagen an den Start bringen. Mit Maximilian Paul und Christopher Friedrich steht das erste Fahrer-Duo bereits fest.
ADAC GT4 Germany
Der Mercedes-AMG GT4 von Schütz Motorsport

Schütz 2020 mit zwei Fahrzeugen in ADAC GT4 Germany

Bei Schütz Motorsport wird das Programm in der ADAC GT4 Germany 2020 ausgebaut. Der Einsatz eines Mercedes-AMG GT4 ist bereits bestätigt. Dazu kommt noch ein zweites Auto, dessen Marke aber noch nicht fest steht.

Weitere News

Aktuelle Ergebnisse

Kalender

Geburtstage

Honda hat nur einen Siegfahrer: Das rächt sich

Von Günther Wiesinger
Sollte Marc Márquez bei den ersten Grand Prix nicht fit sein, was sich klar abzeichnet, rächen sich die Management-Fehler von Honda und die kurzsichtige Fahrer-Politik.
» weiterlesen
 

TV-Programm

Mo. 17.02., 18:30, Sport1
SPORT1 News Live
Mo. 17.02., 19:00, Puls 4
Café Puls - Das Magazin
Mo. 17.02., 19:15, ServusTV Österreich
Servus Sport aktuell
Mo. 17.02., 19:25, Eurosport 2
Formel E: FIA-Meisterschaft
Mo. 17.02., 19:30, Motorvision TV
UIM F1 H2O World Powerboat Championship
Mo. 17.02., 21:00, Motorvision TV
Dream Cars
Mo. 17.02., 21:25, Motorvision TV
Dream Cars
Mo. 17.02., 22:15, Sport1
SPORT1 News Live
Mo. 17.02., 23:15, Hamburg 1
car port
Mo. 17.02., 23:40, Motorvision TV
Monster Jam Championship Series
» zum TV-Programm
50