FIA WEC
Dominator bei den 24h Daytona: Der Acura LMDh von Meyer Shank Racing)

Acura feiert starken Doppelsieg bei 24h Daytona 2023

Tom Blomqvist, Colin Braun, Simon Pagenaud und Helio Castroneves gewinnen die 61. Ausgabe der 24h von Daytona im Acura LMDh. Ein weiterer Acura und ein Cadillac ebenfalls auf dem Podium. Rückschläge für Porsche und BMW.
FIA WEC
Der Acura LMDh bei den 24h Daytona)

Zwischenstand von den 24h Daytona: Acura fährt vorne

Der Acura von MSR führt die 61. Ausgabe der 24h Daytona an. Porsche und Cadillac direkt dahinter. Ein Porsche und ein BMW fielen aber auch schon mit Problemen zurück. So steht es beim Klassiker in Daytona.
24h Le Mans
Jenson Button bei den 24h Le Mans 2018)

Jenson Button fährt Nascar-Chevrolet bei 24h Le Mans

Nascar-Star Jimmie Johnson, der Deutsche Mike Rockenfeller und der ehemalige Formel-1-Pilot Jenson Button werden gemeinsam bei den 24h Le Mans 2023 antreten. Sie pilotieren einen Nascar-Chevrolet in der Garage 56.
FIA WEC
Der Porsche 963 (vorne) ist nach LMDh-Regeln gebaut)

So kann man die 24h Daytona 2023 im Live-Stream sehen

Die 61. Ausgabe der 24 Stunden von Daytona kann natürlich wieder vom heimischen Bildschirm aus verfolgt werden. Das sind die Möglichkeiten, den Sportwagen-Klassiker im Live-Stream und Fernsehen anzuschauen.

Weitere News

Aktuelle Ergebnisse

Geburtstage

7