Formel 1
Sergio Pérez bleibt trotz seiner Strafe der Sieger von Singapur)

Sergio Pérez bleibt trotz Strafe Singapur-Sieger

Sergio Pérez musste nach seinem starken Auftritt in Singapur vor die Regelhüter, weil er gleich zwei Mal gegen die Regeln verstossen hat. Er kassierte eine Verwarnung und eine Strafe, trotzdem bleibt er der Sieger.
MotoGP
Aleix kam in der Startaufstellung zu Maverick, um mit ihm über die Verhältnisse zu reden)

Maverick Viñales: «Normalerweise nicht gut im Regen»

Für Aprilia-Pilot Maverick Viñales wendete sich am Sonntag das Blatt zum Guten. Denn nach einem katastrophalen Training in Thailand konnte er im verregneten Rennen am Sonntag mit Leistung glänzen.

Audi: Mutiges Bekenntnis zum Formel-1-Sport

Mathias Brunner
Audi wird 2026 erstmals an der Formel-1-WM teilnehmen. Was Firmenchef Markus Duesmann über den Sinn des Engagements sagt, wie lange Audi bleiben will und was die Arbeit in der Königsklasse kosten wird.
» weiterlesen

Bilder

TV-Programm

  • So.. 02.10., 22:20, SWR Fernsehen
    sportarena
  • So.. 02.10., 23:00, ORF Sport+
    Extreme E 2022
  • So.. 02.10., 23:00, Sport1
    Motorsport - FIA World Rally Championship
  • So.. 02.10., 23:35, NDR Fernsehen
    Speed Queens - Frauen für die Formel 1
  • Mo.. 03.10., 00:40, Motorvision TV
    Australian Superbike Championship 2022
  • Mo.. 03.10., 00:40, Motorvision TV
    Australian Superbike Championship 2022
  • Mo.. 03.10., 04:15, Motorvision TV
    Perfect Ride
  • Mo.. 03.10., 05:30, Puls 4
    Café Puls mit PULS 4 News
  • Mo.. 03.10., 06:00, ORF Sport+
    silent sports +
  • Mo.. 03.10., 06:00, Motorvision TV
    Report
» zum TV-Programm
ADAC MX Masters
Jordi Tixier gewann das Saisonfinale in Fürstlich Drehna vor dem neuen Champion Max Nagl und Adam Sterry)

Jordi Tixier (KTM) gewinnt Saisonfinale von Drehna

Nachdem die Titelentscheidung der ADAC MX Masters bereits am Samstag nach dem ersten Lauf zugunsten von Max Nagl (Husqvarna) gefallen war, konnte der Franzose Jordi Tixier (KTM) in Drehna den Tagessieg erringen.
Superbike-WM
Michael van der Mark)

Michael van der Mark benennt das Grundproblem der BMW

BMW erlebte bei der Superbike-WM in Barcelona die größte Schlappe des Jahres, in beiden Hauptrennen verlor der Beste aus dem Quartett des deutschen Herstellers über 30 Sekunden auf den Sieger.

Meistgelesen heute

MotoGP
Aleix Espargaró vor dem Rennstart am Sonntag in Thailand)

Aleix Espargaró (11.) zu Quartararo: «Sag es ihnen!»

Für Aprilia-Pilot Aleix Espargaró war das MotoGP-Wochenende in Thailand arbeitsreich. Er fuhr im Rennen auf Rang 11, obwohl er sich bei einer Kollision mit Brad Binder eine Strafe und einen kaputten Flügel einfing.
Seitenwagen-WM
Das Gustoil Seitenwagen Racing Team mit der jungen Ema Salmon im Boot)

Lukas Wyssen mit 16-jähriger Französin im Seitenwagen

Lukas Wyssen ist seit Jahren nicht nur erfolgreich in der Seitenwagen-WM unterwegs, der 29-jährige Schweizer aus dem Kanton Bern betätigte sich in der französischen Meisterschaft als Unterstützer des Nachwuchses.
WRC
Die Meister 2022 und Neuseeland-Sieger)

Kalle Rovanperä im Toyota jüngster Titelgewinner

Kalle Rovanperä ist mit 22 Jahren und einem Tag der jüngste Gewinner eines Rallye-Weltmeistertitels aller Zeiten, nachdem er sich und sein Beifahrer Jonne Halttunen mit dem Sieg in Neuseeland die erste Krone sicherten.
Formel 1
Sergio Pérez bleibt trotz seiner Strafe der Sieger von Singapur)

Sergio Pérez bleibt trotz Strafe Singapur-Sieger

Sergio Pérez musste nach seinem starken Auftritt in Singapur vor die Regelhüter, weil er gleich zwei Mal gegen die Regeln verstossen hat. Er kassierte eine Verwarnung und eine Strafe, trotzdem bleibt er der Sieger.
MotoGP
Aleix kam in der Startaufstellung zu Maverick, um mit ihm über die Verhältnisse zu reden)

Maverick Viñales: «Normalerweise nicht gut im Regen»

Für Aprilia-Pilot Maverick Viñales wendete sich am Sonntag das Blatt zum Guten. Denn nach einem katastrophalen Training in Thailand konnte er im verregneten Rennen am Sonntag mit Leistung glänzen.
GT World Challenge
Heck des Audi R8 LMS GT3 evo II von Valentino Rossi)

Valentino Rossi in Catalunya auch im Stream zu sehen

Beim Finale der GT World Challenge Europe in Catalunya ist auch Valentino Rossi wieder am Start. Er fährt einen Audi R8 LMS GT3 evo II vom belgischen Team WRT. So gibt es die Action aus Montmeló im Stream.
Superbike-WM
Michael van der Mark)

Michael van der Mark benennt das Grundproblem der BMW

BMW erlebte bei der Superbike-WM in Barcelona die größte Schlappe des Jahres, in beiden Hauptrennen verlor der Beste aus dem Quartett des deutschen Herstellers über 30 Sekunden auf den Sieger.
3AT